22.10.2018 um 06:09 Uhr nach UTC +1 [Sommerzeit]
User Login


Login dauerhaft merken
Registrierung
Passwort vergessen
Navigation
Service
Events
W M D M D F S S
40 1 2 3 4 5 6 7
41 8 9 10 11 12 13 14
42 15 16 17 18 19 20 21
43 22 23 24 25 26 27 28
44 29 30 31  
< [ Oktober 2018 ] >
Counter
Online:54
Heute:613
Monat13.414
Gesamt:958.274
Banners



www.GGC-stream.net



Regeln -

§ 1 Präambel
Im Bewusstsein seiner Wurzeln, seiner historischen Entwicklung, dem Bestreben, einen unabhängigen Clan zu bilden und dem Ziel, in seinem Wirken die Ausrichtung der KooperativeX in erforderlicher und angemessener Form aufrecht zu erhalten und zu fördern, haben sich die Mitglieder der KooperativeX dieses Regelwerk gegeben. Die Mitglieder des KooperativeX Clans haben in freier Selbstbestimmung die Einheit der KooperativeX am 23.03.2008 vollendet. Damit gilt dieses Regelwerk für den gesamten Clan.

§ 2 Die Ausrichtung
Die Ausrichtung der KooperativeX zielt auf ein harmonisches Beisammensein und Spaß an einem gemeinschaftlichen Zusammenwirken ab. Diese äußern sich in Form von Kommunikation auf virtuellen und realen Plattformen, sowie in dem Spielen von Online-Spielen.

Respekt der Mitglieder untereinander und gegenüber Dritten ist zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort auf Medien der KooperativeX, sowie auf privaten und öffentlichen Medien anderer, zu wahren.

Das Ablegen des Tags befreit nicht von dieser Verpflichtung!

§ 3 Das Regelwerk
Das vorliegende Regelwerk dient dazu, der Ordnung und Disziplin, die unerlässlich für jede Art von Gruppierung ist, Ausdruck zu verleihen.

Vor diesem Regelwerk sind alle Mitglieder gleich.

1 Allgemeines
1.1 Anerkenntnis
Wer sich für eine Teilnahme an KooperativeX entscheidet und sich dafür anmeldet, erklärt damit zugleich, die Regeln gelesen und verstanden zu haben, sie künftig zu befolgen, sowie die Ausrichtung des Clans bedingungslos zu akzeptieren.

1.2 Regelanpassung
Da sich der Clan als eine Form der sozialen Gruppierung in ständiger Entwicklung befindet, ist auch das Regelwerk in seiner aktuellen Fassung nicht endgültig.
In zeitlich variablen Abständen kann eine Anpassung an die jeweils aktuellen Gegebenheiten in Teilen oder im Ganzen erfolgen. Regeländerungen werden vom HQ (oberstes Verwaltungsorgan) im Forum bekannt gegeben.

1.3 Diskrimierungsausschluss
Grundsätzlich steht der Clan sowohl männlichen als auch weiblichen Personen offen. Wird im weiteren Verlauf die männliche Ausdrucksform verwendet, so dient dies lediglich der einfacheren Lesbarkeit und stellt keine Diskriminierung dar.

1.2 Clankasse
Für die Mitgliedschaft im Clan wird derzeit ein monatlicher Grundbeitrag von 2,00 Euro erhoben. Dieser deckt die laufenden Kosten für das Forum und den TS3-Server.

Entstehen für die Anmietung eines eigenen Clan-Gameservers darüber hinaus weitere Kosten, so wird der hierfür zu entrichtende Zusatzbeitrag gemeinsam von denjenigen Membern festgelegt, welche das betreffende Game spielen wollen. Ein Clan-Gameserver wird nur dann angemietet, wenn die laufenden Kosten aus den Zusatzbeiträgen gedeckt werden können.

Sämtliche Einzahlungen in die Clankasse sind nach Möglichkeit in einer Summe zu Beginn eines Jahres zu leisten. bzw. anteilig bei Aufnahme eines neuen Mitgliedes in den Clan.

Geleistete Einzahlungen in die Clankasse werden bei Austritt aus dem Clan oder bei Inaktivität nicht zurückgezahlt.

2 Headquarter (HQ)
Das Headquarter der KooperativeX besteht aus den Mitgliedern der Clan-Leitung und den Mitgliedern mit Sonderfunktionen. Die Entscheidungen des HQ, die auf Grundlage dieses Regelwerks getroffen werden, sind bindend. Absprachen bzw. Anhörungen der restlichen Mitglieder sind zur effizienteren Entscheidungsfindung durchzuführen. In besonders dringendem oder schwerwiegendem Fall kann eine Entscheidung auch ohne vorherige Mitgliederanhörung getroffen werden. Der Clan ist im Anschluss darüber in Kenntnis zu setzen. Entscheidungen innerhalb des HQ werden durch Stimmenabgabe von Mitgliedern der Clan-Leitung und Mitgliedern mit Sonderfunktionen getroffen. Die einfache Mehrheit entscheidet.

2.1 Clan-Leitung
Die Clan-Leitung setzt sich aus vier gleichberechtigten Mitgliedern des Clans zusammen.

Dieses sind zurzeit: --52--, --13--, --48--, -- 85--
Innerhalb des HQ wird die Stimme eines Mitglieds der Clan-Leitung zweifach gewertet.

Die Clan-Leitung hat im Wesentlichen die Aufgabe, den Clan im Sinne der Mitglieder zu führen. Sie vertritt im Besonderen den Clan auch in der Außenwirkung zu anderen.

2.2 Sonderfunktionen
Einzelnen Mitgliedern können, soweit sie sich dazu bereit erklären, mittels Beauftragung durch die Clan-Leitung bestimmte Sonderfunktionen übertragen werden. Sie werden hierdurch in das HQ berufen, soweit sie selbst noch nicht Mitglied der Clan-Leitung sind. Das jeweils benannte Mitglied erhält für die Durchführung seiner Funktionen bestimmte Kompetenzen und Verantwortungen. Die Benennung sowie die gewährten Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen werden schriftlich im Forum bekannt gegeben. Innerhalb des HQ wird die Stimme eines Mitglieds mit Sonderfunktion einfach gewertet. Gehören Mitglieder mit Sonderfunktionen gleichzeitig der Clan-Leitung an, oder bekleidet ein Mitglied mehrere Sonderfunktionen, so werden die Stimmen innerhalb des HQ nicht kumuliert.

Derzeit sind folgende Sonderfunktionen benannt:
• Server-Admin: --52-- / Vertreter --13--
(Administration incl. Installation und servertechnische Umsetzung der Game- und TS-Server)

• Foren-Admin: --47--
(Betreuung des Forums und des Internet-Auftritts des Clans)

• War-Organisator: --81--
(Organisation und Abstimmung von Fun-Wars mit anderen Clans)

• Kassenwart: --52--
(Führung der Clan-Kasse)

3. Membership
3.1 Mindestalter
Das Mindestalter für Clan-Mitglieder beträgt 20 Jahre. Ausnahmen sind vorbehalten.

3.2 Clantag, Spieler-Name
Der Clantag lautet |KoX|.

Jedes Mitglied gibt mit Beitritt zur KooperativeX seinen bisherigen Namen auf und erhält dafür vom HQ eine fortlaufende zweistellige Nummer (nn). Diese ist an den Clantag nach folgendem Muster anzufügen: |KoX|--nn--
(In Worten: senkrechter Strich, KoX, senkrechter Strich, Doppelminus, zweistellige Ziffer, Doppelminus)

Rekruten (Trial-Member) führen während der Probephase ein gesondertes Clantag, welches jeweils durch das HQ nach folgendem Muster vergeben wird: |KoX|--Rn—
(In Worten: senkrechter Strich, KoX, senkrechter Strich, Doppelminus, R, einstellige Ziffer, Doppelminus)

Kann dieses Clantag in einem Spiel nicht verwendet werden (z.B. wegen der Vorgabe oder dem Ausschluss bestimmter Buchstaben, Sonderzeichen, Groß-/Kleinschreibung), so wird die Form gewählt, die dem Clantag seiner Erscheinung nach am ähnlichsten ist (z.B. als Präfix [KoX]). Unter Umständen kann auch das Einfügen eines Suffix erforderlich werden (z.B. G3R in BF3).
Es ist in jedem Falle ein einheitliches Auftreten der Clanmitglieder je Spiel sicherzustellen und mit bzw. unter den den Mitgliedern abzustimmen.

3.3 Mitgliedschaft
Jedes Clan-Mitglied hat das Recht und die Verpflichtung, sich aktiv am Clan-Leben zu beteiligen. Dazu gehört insbesondere sowohl die Teilnahme an Trainings, Wars und sonstigen Events als auch die Kommunikation im Forum und im Teamspeak. Jedes Mitglied hat uneingeschränktes Forennutzungsrecht.

Die Mitgliedschaft kann vorübergehend in eine inaktive Mitgliedschaft umgewandelt werden (vgl. Abschnitt 10 „Real-Life“). Inaktive Mitglieder haben für die Zeit der Inaktivität kein Stimmrecht.

Jedes Mitglied kann den Clan ohne Angaben von Gründen fristlos verlassen. Hierüber sollte jedoch mindestens ein Mitglied des HQ schriftlich in Kenntnis gesetzt werden. Durch Austritt aus dem Clan verfallenen unmittelbar sämtliche Rechte des Mitgliedes.

3.4 Probephase für Rekruten (Trial-Member)
Rekruten absolvieren nach Registrierung und Zulassung durch das HQ eine Probephase (Trial-Zeit). Mit Beginn dieser Probephase unterwirft sich der Rekrut den geltenden Clan-Regeln.

Innerhalb der Probephase, die üblicherweise 4 Wochen andauert (bei Bedarf jedoch auch verkürzt oder verlängert werden kann), werden die Aktivitäten wie Onlinezeiten, Spielverhalten, Teamgeist und die kommunikative Fähigkeit des Rekruten beobachtet und beurteilt, ob der Rekrut nach Ablauf der Probephase als vollwertiges Mitglied in den Clan übernommen werden kann.

Die abschließende Beurteilung wird durch Mitglieder-Befragung durchgeführt. Die einfache Mehrheit entscheidet. Rekruten haben kein Stimmrecht.

3.5 Multi-Membership
Eine doppelte Clan-Mitgliedschaft (Multi-Membership) der Mitglieder der KooperativeX ist ausgeschlossen.

4 Allgemeines Verhalten
Das allgemeine Verhalten im Clan sollte dem Alter der Mitglieder angemessen sein. Beleidigungen und Beschimpfungen aller Art, insbesondere rassistischer, aggressiver, gewaltverherrlichender oder sexistischer Art, sind unabhängig von der Person, an die sie sich richten und dem Ort, an dem sie stattfinden, zu unterlassen!

Alle Mitglieder haben sich freundlich und respektvoll gegenüber anderen zu verhalten. Das gilt sowohl innerhalb des Clans als auch im Außenverhältnis zu anderen Clans und/oder Spielern. Es gelten die Regeln der Netiquette sowie der guten Sitten. Sollte ein Mitglied dennoch durch Fehlverhalten auffallen, muss dieses mit einer Verwarnung rechnen. In schweren Fällen droht der Ausschluss aus dem Clan.

Extremistisches Gedankengut jedweder Art, sowie kriminelles Verhalten werden nicht geduldet und führen zum sofortigen Ausschluss aus dem Clan.

Die Ausrichtung des Clans ist bei jedem Handeln von allen Mitgliedern zu beachten und einzuhalten.

5 Betrug (Cheaten)
Jegliche Form des Betrügens (Cheaten) ist verboten und wird aufs Schärfste verurteilt, verfolgt und bestraft.

Unter Cheat verstehen wir jeden herbeigeführten spielerischen Vorteil auf Basis einer technischen Vorlage (Wallhack, AimBot, usw.) oder durch Ausnutzung einer bereits bestehenden technischen Lücke (Exploit, Bug). Bei Bekanntwerden einer Zuwiderhandlung durch einen Spieler, behält sich das HQ vor, über das Maß der Bestrafung selbst zu entscheiden. Script- und Configänderungen sind generell erlaubt, sofern sie nicht konträr zum Verbot verlaufen.

6 Kommunikation
Zur internen Kommunikation sowohl während als auch außerhalb des Spielgeschehens, wird Teamspeak 3 mit Headset & Mikrofon verwendet. Auf dem TS-Server ist ein netter Umgangston erwünscht und vorgeschrieben.

Leute, die oft extrem laut denken werden gebeten, Teamspeak auf Tasten-Aktivierung umzustellen. Eine Registrierungsmöglichkeit auf dem TS Server besteht nur für Clan-Member und Partner-Clan-Member bzw. befreundete Spieler.

7 Spielversion
Jedes Mitglied verpflichtet sich, eine legale Originalversion des jeweils gespielten Spieles zu besitzen.

8 Regeländerungen
Jedes Mitglied, insbesondere jedoch die Clan-Leitung, hat jederzeit das Recht, eine Abstimmung über die Anpassung der Clan-Regeln an geänderte Rahmenbedingungen herbei zu führen. Hierzu werden die potentiellen Regeländerungen mit den Mitgliedern vorab besprochen und rechtzeitig im Forum angekündigt. Über Regeländerungen stimmen die Mitglieder ab (siehe auch Abschnitt „Abstimmung, Beschlussfähigkeit“). Regeländerungen sind unmittelbar nach schriftlicher Verkündung im Forum gültig.

9 Abstimmung, Beschlussfähigkeit
Bei Abstimmung insbesondere über:

a) die Zusammensetzung der Clan-Leitung,
b) Regeländerungen oder
c) Übernahme von Rekruten aus der Trial-Zeit in den Clan

verfügt jedes Clan-Mitglied über eine Stimme.

Abstimmungen werden im Forum mittels Umfrage durchgeführt.

Die Umfrage muss mindestens eine Woche laufen, um möglichst allen Mitgliedern die Stimmabgabe zu ermöglichen. Nicht rechtzeitig abgegebene Stimmen verfallen. Die einfache Mehrheit entscheidet.

10. Real Life
Die privaten Interessen des realen Lebens und die Wahrung der individuellen Integrität der Mitglieder sind durch die KooperativeX zu achten und notfalls zu schützen, sofern eine Gefahr für diese durch Teile der KooperativeX ausgeht.

Sollte ein Mitglied etwa durch private oder berufliche Umstände an einem aktiven Clan-Geschehen auf absehbare oder unabsehbare Zeit nicht teilnehmen können, so hat er dies mindestens dem HQ nach Möglichkeit rechtzeitig vorher mitzuteilen.
Der betroffene wird in dieser Zeit als Inaktiv betrachtet. Innerhalb dieser Zeit hat das Mitglied kein Recht zur Teilnahme an Entscheidungen oder Abstimmungen.

Davon sind jedoch kürzere Abwesenheitszeiten, die z.B. durch Urlaub bedingt sind, nicht betroffen.

Unverhältnismäßig lange Perioden der Inaktivität von Mitgliedern können durch das HQ beendet werden.
Dies kommt einer Entlassung aus dem Clan gleich. Sofern möglich, ist der betroffene darüber in Kenntnis zu setzen.

(veröffentlicht 06.01.2012)

TS3 Server
Shoutbox
--99--: Herrscht im KoX Clan überhaupt noch sowas wie Leben?!

--13--: https://discord.gg/Snmd72u

--13--: https://discord.gg/Snmd72u

--13--: Mal als TS alternative testen https://discord.gg/zNUvsQ

--13--: @67 was zockst du so?!?!?

--99--: Jops

--67--: Was hier los jungs!!! alles easy bei euch ?

--47--: PIMMEL

--99--: Hat jemand von euch das neue CoD?

--99--: Okay


Archiv
Votes
Keine Umfrage aktiv
Last Clanwars
NATO 3 : 0
DoB 0 : 4
NATO 4 : 1
NATO 1 : 1
Next Clanwars
Keine Einträge gefunden.
Allies
Sebel-Design
NATO Warriors